Test
 
 

 
NEUIGKEITEN ZUR BUGA HEILBRONN
 
3 Tage Flower-Power beim Woodstock-Jubiläum auf der Bundesgartenschau

Im Sommer vor 50 Jahren wurde Musikgeschichte geschrieben, als die Flower-Power-Bewegung der US-amerikanischen Hippie-Kultur Woodstock zum Mythos und zur Mutter aller Festivals machte. Im Jubiläumsjahr ist der Spirit des unvergessenen Sommers 1969 noch einmal live zu erleben – auf der Bundesgartenschau in Heilbronn. Die Tourneeproduktion „Woodstock The Story – Das Rockmusical" lädt am Freitag, 16. August, und Samstag, 17. August, 20 Uhr, zu einer mitreißenden Show ein und katapultiert das Lebensgefühl einer ganzen Generation auf die Sparkassenbühne. Drei Tage Musikgeschichte werden komprimiert auf drei Stunden und zu einem Musikerlebnis aus der Zeit, in der Rockmusik eine neue Dimension fand.

Damit tatsächlich Woodstock-Feeling aufkommt, sind alle Besucher eingeladen, in 1969er Hippie-Outfit zur BUGA zu kommen – für das ultimative Flower-Power-Feeling.

Bereits am Donnerstagabend, am 15. August, 20 Uhr, lebt Woodstock mit einem Jimi Hendrix Revival auf. Seit Jimi Hendrix' Tod 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Randy Hansen wird Jimis original Gitarrensounds verblüffend exakt nachempfinden. Wenn das Energiebündel Henson singt, meint man, Jimi Hendrix' Stimme zu hören.

Weitere Neuigkeiten

 

 
Sommerblüten & Urlaubsfeeling auf der Bundesgartenschau

Auf der Bundesgartenschau in Heilbronn verbreitet ein Blütenmeer aus Sommerblumen seinen Duft. Weitläufige Blumenrabatten, Dahlien- und Rosengärten erfreuen das Herz aller Blumenfreunde. Im Stadtdschungel wachsen Rankpflanzen an Lianen aus Stahl, Nebelschwaden befeuchten sie und schaffen dabei ein besonderes Mikroklima. Entlang der Seen und am Neckar sind farbenfrohe Staudenrabatten gepflanzt. Urlaubsfeeling pur bietet die Fahrt mit dem Schiffsshuttle auf dem Alt-Neckar. Im Rosengarten, direkt neben der Sparkassenbühne, auf der große Konzerte, Musicals und Shows stattfinden, verbinden sich prachtvolle Edelrosen mit Zierlauch und anderen Sommerblühern zu farbenfrohen Ensembles auf der BUGA. Nebenan: ein Rosengarten wie in einer Dünenlandschaft auf Sylt. Die Rosen neben Strandhafer und anderen Gräsern bringen die Besucher in echte Urlaubsstimmung.
Genießen, Blumen schauen, sich in der freien Natur bewegen, sportlich aktiv sein, auf der faulen Haut liegen oder etwas ganz Neues entdecken - die Vielfalt der Bundesgartenschau Heilbronn bietet von allem etwas. So fühlt sich Urlaub an!

 

 
GARTENSCH(L)AU - Buntes Klassenzimmer
Buntes Klassenzimmer mit Stiften und Tablet draussen lernen
 

Blüten statt Kreidestaub, Bäume statt Arbeitsblätter: Noch bis zum 02. Oktober können Kindergartengruppen und Schulklassen zwischen 3 bis 19 Jahre am Bunten Klassenzimmer und seinem vielfältigen Programm teilnehmen.
Während den baden-württembergischen Sommerferien können auch Vereine und Ferienbetreuungen an den Veranstaltungen des Bunten Klassenzimmers teilnehmen.
Nicht das passende im Bunten Klassenzimmer gefunden? Mit den aim-Entdeckerkisten für Grundschulklassen können Sie sich mit ihrer Klasse einen eigenen Lernort auf der BUGA schaffen. Die Kisten können zu den Themen „...messbar!", „...essbar!", „...tastbar" und „...wunderbar!" an den Verleihstationen ausgeliehen werden.

Was machen Landschaftsgärtner? Wie viel Schwimmer stehen am Ufer der Wilhelms-Schleuse 1821 unter der Dusche? Wie wurde der bionische Faserpavillon Zukunftskarussell entworfen und gefertigt? Mit der BUGA-Rallye können Schulklassen diesen Fragen nachgehen und aus Sicht eines Landschaftsgärtners die BUGA erkunden.
Die Gruppen und Klassen zahlen für eine Veranstaltung im Bunten Klassenzimmer nur jeweils 15€ Eintritt inklusive Begleitpersonen. Die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr im Geltungsbereich des HNV (Heilbronn Hohenloher Haller Nahverkehr) und Kreisverkehr Schwäbisch Hall ist im Gruppenpreis enthalten. Alle Infos zur Anreise im HNV

Mehr Informationen zum Bunten Klassenzimmer

Direkt zum Programm/ zur Buchung

 

 

 

  

 

Kaum eine Stadt entwickelt sich so dynamisch wie Heilbronn, das wirtschaftliche, kulturelle und administrative Zentrum der Region Heilbronn-Franken. Weinberge, Neckar, Innovation, Wirtschaftsstärke, Hochschulen und vieles mehr zeichnen diese sympathische Stadt im Norden Baden-Württembergs aus. Ein Ort zum Wohlfühlen - für Familien mit Kindern, Studenten, Singles, Ehepaare und Senioren.
Allerhand Informationen rund um Heilbronn sowie viele praktische Tipps, Kontaktadressen, Neuigkeiten und vieles mehr finden Sie auf der Webseite der Stadt.

 

 
ÜBER DIE BUGA HEILBRONN 2019
bunte Luftballons steigen in den Himmel
 

BUGA HEILBRONN 2019 - Überraschend vielfältig.
2019 können die Gäste der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 eine ungewöhnliche Garten- und Stadtausstellung in Heilbronn genießen. Auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche und am Neckar präsentieren sich ihnen in der Gartenausstellung außergewöhnliche Gärten, Highlights aus Kunst, Musik, Tanz und Sport und Wissensangebote zu Themen rund um Garten, Gesundheit, Stadt und Mobilität. Ein neu gebautes, von Bewohnern, Architekten, Investoren, der Stadt und der BUGA Heilbronn 2019 mit Engagement entwickeltes Stadtquartier, die Stadtausstellung wird Teil der BUGA sein.

 

 
Social Wall der Bundesgartenschau Heilbronn #bugazwerg #buga2019
Zum BUGA 2019 Facebook-Kanal Zum BUGA 2019 Instagram-Kanal Seite per E-Mail teilen Zum offiziellen BUGA 2019 Katalog