Schreibtisch in der Natur mit Mäppchen und Tablet

Programm Veranstaltungskalender

 
 
 
 

Insektenfriedhof

 
Datum
04.07.2019
 
Uhrzeit
11.30 - 13.00 Uhr
 
Themenbereich
Natur und Umwelt
 
 
Im Ausstellungsteil
„Grabgestaltung & Denkmal“ wird unter Anleitung eines Gärtners ein Erinnerungsgarten – der sogenannte „Insektenfriedhof“ – angelegt. Durch die Vorbereitung
und Durchführung einer kleinen Beerdigungszeremonie für den
Schokoladenkäfer (Maria Krabbel) erfahren die Jüngsten, was es heißt, Erinnerungen in sich zu tragen. Mit Naturmaterialien,
Kreativität und Fantasie erschaffen sie ihren ganz eigenen Ort der Erinnerung. Dabei lernen sie spielerisch und ganz nebenbei
viel Wissenswertes über den Beruf eines Friedhofsgärtners.
 
 
 
 
Lernziele
Positive Verknüpfung mit dem Ort Friedhof, Umgang mit den Themen Tod, Sterben, Trauer und Erinnerung spielerisch lernen. Kennenlernen von Symboliken, Kennenlernen der Bedeutung von Pflanzen und Naturmaterialien
im Rahmen einer „Beerdigung“ und auf dem Grab, Kennenlernen der Tätigkeiten von Friedhofsgärtnern.
 

Kursdaten / Anmeldung
Um an diesem Kurs teilzunehmen ist eine Buchung erforderlich, welche Sie durch Klick auf "Buchen" an uns senden können. Nachfolgend finden Sie noch Angaben zum Kursangebot:

Geeignet für
Förderschulen
Max. Teilnehmerzahl
18
Kita
Alterstufe von 3 bis 6
Schulklasse
von 1 bis 4
Bildungspartner
Bund deutscher Friedhofsgärtner im Zentralverband Gartenbau e.V.
Anmeldefrist
26.06.2019
Buchungen sind leider nicht mehr möglich!
Zum BUGA 2019 Facebook-Kanal Zum BUGA 2019 Instagram-Kanal Seite per E-Mail teilen Zum offiziellen BUGA 2019 Katalog