Schreibtisch in der Natur mit Mäppchen und Tablet

Programm Veranstaltungskalender

 
 
 
 

Vom Samenkorn zur Blüte - selbst gezogen

 
Datum
12.09.2019
 
Uhrzeit
14.00 - 15.30 Uhr
 
Themenbereich
Natur und Umwelt
 
 
Können die Schüler eine Pflanze bereits am Samenkorn erkennen?
Wie wächst eine Wildpflanze heran und wie sorgt sie dafür,
dass es auch im kommenden Jahr genügend Pflanzen ihrer Art
gibt? Wir lernen verschiedene Samenformen und Wachstumsbedingungen
kennen. Vor Ort schauen wir, was im Garten bereits
alles wächst und tauchen in die Formenvielfalt der Pflanzen ein.
Aus einer kleinen Auswahl an Saatgut darf jeder Teilnehmer eine
Blütenpflanze säen und mit nach Hause nehmen.
 
 
 
 
Lernziele
Die Teilnehmer schulen ihre Wahrnehmung und lernen
phänomenologische Merkmale zu differenzieren. Sie
erweitern und vertiefen ihr Wissen zu den Wachstumsbedingungen
von Blütenpflanzen. Sie übernehmen Verantwortung
für das Aufwachsen ihrer eigenen Pflanze.
 

Kursdaten / Anmeldung
Um an diesem Kurs teilzunehmen ist eine Buchung erforderlich, welche Sie durch Klick auf "Buchen" an uns senden können. Nachfolgend finden Sie noch Angaben zum Kursangebot:

Geeignet für
Menschen mit Lernschwierigkeiten, Förderschulen
Max. Teilnehmerzahl
25
Schulklasse
von 1 bis 10
Bildungspartner
Naturgarten e.V.
Anmeldefrist
04.09.2019
Zum BUGA 2019 Facebook-Kanal Zum BUGA 2019 Instagram-Kanal Seite per E-Mail teilen Zum offiziellen BUGA 2019 Katalog