Veranstaltungskalender

 
 
 
 

Kunst-Skulpturen von blinden und sehbehinderten Schülerinnen und Schülern

Stiftung St. Franziskus
 
Datum
22.09.2019
 
Uhrzeit
09.00 - 19.00 Uhr
 
Veranstaltungsort
Fruchtschuppen
 
Themenbereich
Inklusion
Kunst und Kultur
 
 
Blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler der Klasse GSK 3 haben Kunst-Skulpturen aus Pappmaché zum Thema „Tiere und Natur“ hergestellt.

Dabei stellten sie im Kunstunterricht über mehrere Wochen hinweg, alleine oder in Kleingruppen, verschiedene Kunst-Skulpturen aus Pappmaché her.
Die Schülerinnen und Schüler zwischen 10 und 12 Jahren besuchen das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrums Förderschwerpunkt Sehen der Stiftung St. Franziskus in Schramberg-Heiligenbronn.

Diese Kunsttechnik, das Herstellen von Skulpturen aus Pappmaché, ist für Blinde und Sehbehinderte gut geeignet, denn sie ermöglicht ein weitestgehend selbstständiges Erstellen der Kunstwerke, sowie eine anschließende Betrachtung des Gesamtergebnisses z.B. in der Klasse, da durch die Plastizität die Kunstwerke für die Schülerinnen und Schüler „sichtbar“, also „fühlbar“ gemacht werden können.

Auf der BUGA können Sie die hergestellten Kunst-Skulpturen aus Pappmaché „besichtigen“.

Ausstellungsort: Fruchtschuppen, Gegenüber der pflanzBar
 
 
 
Zum BUGA 2019 Facebook-Kanal Zum BUGA 2019 Instagram-Kanal Seite per E-Mail teilen Zum offiziellen BUGA 2019 Katalog