Nahaufnahme eines Gummistiefels in einem Beet

Beet sucht Freund

 
 
 

Holen Sie aktiv das „Blühende leben." auch in ihre Nachbarschaft . Machen Sie mit bei unserer Aktion „Beet sucht Freund " und gestalten in Ihrer Nähe so manches Eck, das Sie schon immer einmal umgestalten wollten...

Aus Bürgern werden Stadtgestalter

Der Freundeskreis der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 e.V. nimmt den BUGA-Slogan „Blühendes Leben." ernst und engagiert sich mit Grünprojekten. Nach der Initiative „Baumspender gesucht – unsere Bäume für Heilbronn" startet er nun eine weitere Aktion: „Beet sucht Freund". Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, aktiv ein kleines Stück Stadt zu gestalten und Flächen zu bepflanzen und zu pflegen: an Gehwegen oder Straßen, vor ihrer Haus- oder Ladentür oder auch in ihrer Nachbarschaft. So entstehen über ganz Heilbronn verteilt blühende Stadtgrün-Projekte im Kleinen, die im Großen wirken. Bürger gestalten ihre Stadt aktiv mit und übernehmen die Patenschaft für ein Beet.

Gestalten Sie mit der Unterstützung des Grünflächenamtes Ihr eigenes Grün in der Stadt.

Auch das Grünflächenamt startete im Frühjahr 2017 mit Ihrer Aktion Stadtgrün bereits ganz unterschiedliche Projekte in der Innenstadt sowie den acht Stadtteilen um Heilbronn im Jahr 2019 einem Millionenpublikum als lebenswerte, freundliche und moderne Stadt außerhalb der BUGA zu präsentieren. Nun sind Sie gefragt.

 
Mehrere Menschen arbeiten in einem Beet direkt auf einer Verkehrsinsel
 
Auf dem ersten bepflanzten Stadtbeet steht ein Schild mit dem Hinweis auf die Aktion "Beet sucht Freund"
 

MÖCHTEN SIE EINE PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN? WENDEN SIE SICH AN

Grünflächenamt der Stadt Heilbronn
Herr Gunther Uhlig
Gartenbautechniker
+49 (0) 7131 - 56 - 32 67
0 172 76 32 121
gunther.uhlig@heilbronn.de

WOLLEN SIE WEITERE INFORMATIONEN DANN WENDEN SIE SICH AN

Freunde der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 e.V.
Edisonstr. 25
74076 Heilbronn
+49 (0) 7131 - 27 14 - 0
freundeskreis@buga2019.de

 
 

  •  
  • Kontakt