Lachende Frauen auf der Bundesgartenschau Heilbronn 2019

Freunde auf der BUGA

 
 
 

Der Freundeskreis der BUGA Heilbronn 2019 e.V. ist das Herz der BUGA. Die BUGA-Freunde unterstützen und werben für die Bundesgartenschau und möchten diese einmalige Veranstaltungen zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle BUGA-Freunde und alle Besucher machen.

Um allen Gästen einen schönen Tag auf der BUGA zu ermöglichen, begrüßen die BUGA-Freunde die Besucher an den Eingängen und bringen sich mit einem Verleih von Mobilitätshilfen (Bollerwagen, Rollstühle, Kinderbuggy,.. ) ein. Im Garten der Heilbronner lässt der Freundeskreis die Geschichte des Geländes und persönliche Heilbronner Geschichten aufleben.

Machen Sie mit!

Damit wir alle Aufgaben bewältigen können, suchen wir noch weitere BUGA-Freunde! Machen Sie mit! Wenn Sie sich im Rahmen des Freundeskreises aktiv auf der BUGA einbringen möchten und uns einige Stunde Ihrer Zeit schenken, freuen wir uns über Ihre Mithilfe.
Wir wünschen uns offene und kommunikative Menschen, die zuverlässig sind, gut auf andere Menschen zugehen können und bereit sind, sich mit 8 – 12 Arbeitseinsätzen – gerne auch mehr - während der BUGA einzubringen (ca. 4-5 h je Einsatz). Die Einteilung erfolgt in Absprache nach Ihren Möglichkeiten. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche, bunte und spannende BUGA-Zeit.

 

 

Hier können Sie sich einbringen:

 

Willkommenskultur mit Mobilitätshilfen

Die BUGA-Freunde haben es sich zum Ziel gesetzte Gäste auf der BUGA willkommen zu heißen und mit dem Verleih von Mobilitätshilfen Familien und Menschen mit Handicap einen schönen Tag auf der BUGA zu ermöglichen.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie begrüßen die Besucher auf dem Gartenschaugelände
  • Sie geben Auskünfte über Veranstaltungen, Aktionen, Gegebenheiten auf dem Gelände
  • Sie ermöglichen Familien und Menschen mit Handicap einen schönen Tag auf der BUGA
  • Sie kümmern sich um die Ausgabe und Rücknahme von Mobilitätshilfen wie Rollstühle, Bollerwagen, Kinderbuggy,..
 
Willkommenskultur des Freundeskreis der BUGA Heilbronn 2019
 

Garten der Heilbronner im Inzwischenland

Der Garten der Heilbronner soll ein Ort der Begegnung und des Austausches sein. Hier lassen wir die Geschichte des Geländes und Heilbronner Geschichten aufleben.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie begrüßen die Besucher im Garten der Heilbronner, dem Beitrag der BUGA-Freunde auf der Bundesgartenschau.
  • Sie informieren die Besucher über das Gelände und die Veranstaltungen.
  • Sie geben Informationen über Ihr Heilbronn an die Besucher weiter.
  • Sie geben Auskünfte über die Heilbronner Geschichten
  • Sie kümmern sich um die Sauberkeit im Garten der Heilbronner.
 
Garten der Heilbronn
 

 

Schulungen & Termine

Alle aktiven Freundeskreis-Mitglieder erhalten:

- Schulungen über die BUGA Heilbronn, Zeitrahmen jeweils von 18.15 Uhr bis 21.00 Uhr

  • Donnerstag, 21. Februar 2019, Gemeindehalle Frankenbach
  • Donnerstag, 28. Februar 2019, Gemeindehalle Frankenbach
  • Montag, 11. März 2019, Aula Hochschule Sontheim
  • Donnerstag, 14. März 2019, Gemeindehalle Frankenbach

- eine Grundausstattung (T-shirt, Regenjacke, Softshelljacke in blütenpink)
- jede Menge Gelegenheiten sich mit interessanten Menschen zu treffen
- BUGA-Feeling hautnah
- spannende Einblicke hinter die Kulissen während der BUGA (Previews, Treffen, Führungen,...)

 

 

Nächste Termine

  • 13. Dämmerschoppen am Dienstag, 26. Februar 2019, 18.30 Uhr ( im Gemeindesaal der ev. Kirchengemeinde, Moltkestraße 80, 74076 Heilbronn)
  • 14. Dämmerschoppen am Freitag, 29. März 2019, 18.30 Uhr (im Abraham-Gumbel-Saal, Volksbank Heilbronn, Allee 20, 74072 Heilbronn)
 

Fragen zum Freundeskreis?

Dann melden Sie sich in der Geschäftsstelle bei Nicola Krauth.

E-Mail: freundeskreis@buga2019.de
Telefon:  07131 / 27 14 118.