Die Visualisierung zeigt Menschen auf der Sommerinsel.

Sommerinsel

 
 
 
 
 
 
 

Sommerinsel

Symbol für den Sommer schlechthin ist die Insel. Das gilt auch für die Bundesgartenschau. Genau genommen ist die Sommerinsel dort aber gar keine Insel, sondern eine Landzunge zwischen den beiden neuen Seen, dem Karlssee und dem Floßhafen. Doch auch da will der Sommer niemals enden. Ihre hügelige rasenbewachsene Landschaft fällt auf und lädt ein zum Begehen, Hinsetzen, Ausruhen oder Sonnen. Dazwischen entfalten sich üppige und farbintensive Blumenbeete mit dem jahreszeitlichen Wechselflor, der die Besucher eintauchen lässt in ein wahres Blütenmeer.

 
Die Visualisierung  zeigt die Sommerinsel.
 
Sommerinsel mit Blick auf Rasenwellen und Holzpavillon
 
Zum BUGA 2019 Facebook-Kanal Zum BUGA 2019 Instagram-Kanal Seite per E-Mail teilen Zum offiziellen BUGA 2019 Katalog