Blumenhalle

 
 
 

Blumenhalle: Reisen in florale Welten

 

Das blühende Leben zeigt sich auch an ungewöhnlichen Orten. Im ehemaligen Fruchtschuppen der Deutschen Bundesbahn werden 23 Blumenschauen, in einem ganz neuen Gewand präsentiert. Für den Besucher ist es der Ausgangspunkt einer fantastischen Reise in das florale Universum. Zu jeder Blumenschau ist ein neues Märchen die Grundlage des grünen und farblich abgestimmten Aufbaus. Die modernen Märchen verbinden den Menschen, die Natur und die digitale Welt zu einer bunten blumigen blühenden Landschaft.

Der progressive Geist, der unter dem Himmelsfenster des Fruchtschuppens weht, spiegelt sich auch in den Titeln der Hallenschauen wieder: Die Eröffnungsschau unter der zeitgenössischen Überschrift „#YOLO" präsentiert sich mit knalligen Frühlingsblumen und exotischen Pflanzen. In „Ran an die Farbe" ist die magische und bunte Vielfalt der Pflanzenwelt erlebbar. Die exotische "Ikebana-Ausstellung" zeigt die besondere japanische Blumenkunst in all ihren Facetten. Die Besucher, haben die Möglichkeit, live dabei zu sein, wenn die eindrucksvollen pflanzlichen und floristischen Gestaltungen entstehen.
Aus dem Fruchtschuppen kehren die Besucher sicher nicht mit leerem Gepäck zurück, sondern mit den Köpfen voller Ideen für den nächsten Urlaub auf Balkonien.

 
Blumenschau im ehemaligen Fruchtschuppen
 

Inspirierend: Die 23 Blumenschauen im BUGA-Jahr

 
23 Blumenschauen der Bundesgartenschau Heilbronn 2019