Danke Heilbronn
 

Die Bundesgartenschau 2019, ein 173 Tage langes Gartenfestival, lockte rund 2,3 Millionen Besucher nach Heilbronn. Es war die einzigartige Kombination aus Garten- und Stadtausstellung, die faszinierte und wesentlich zum Erfolg der BUGA Heilbronn beitrug. Besucher, die eine der über 5000 Veranstaltungen oder die spektakuläre Wassershow erlebten, schwärmen vom ganz besonderen Sommerfeeling im Blumenmeer. So schön waren 173 Tage blühendes Leben in Heilbronn!

 
 

 
Erfolgreiche BUGA Heilbronn 2019 ist zu Ende – der Neckarbogen blüht weiter auf
Stadtquartier Neckarbogen und Sommerinsel auf der BUGA Heilbronn 2019
 

173 Tage lang erlebten Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 eine außergewöhnliche Vielfalt. Gartenoper, Schlagerparty, Klassikkonzerte, Chorsingen, Blasorchester, Pop und Rock – das bunte musikalische Programm gehörte zu insgesamt weit über 5000 Veranstaltungen auf der BUGA Heilbronn 2019. Auch wechselnde Blumenschauen und unterschiedliche Aufführungen der Wassershow, eine Stadtausstellung zu urbanen Themen der Zukunft wie Digitalisierung und Mobilität sowie zahlreiche Aktionen der Ausstellungspartner haben die Besucher der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 begeistert. Insgesamt kamen über 2,3 Millionen Menschen zur BUGA Heilbronn 2019. Sie flanierten durch die Gartenkabinette, über die Sommerinsel oder am Neckar entlang, und erlebten ein einzigartiges Urlaubsfeeling mitten in Heilbronn. Das Experiment einer bewohnten BUGA mit Gartenschau, Stadtausstellung und vielfältigen Veranstaltungen hat die Menschen begeistert.

Gleichzeitig war die BUGA Heilbronn 2019 auch ein Motor der Stadtentwicklung. Sie zeigt sehr deutlich, dass Bundesgartenschauen Dinge bewegen können, die sonst mit großer Wahrscheinlichkeit nicht möglich wären. Dazu zählt etwa der ersatzlose Rückbau der Kalistraße, ein Teilstück der Bundesstraße 39 entlang des Neckars, wo jetzt die Uferpromenade des neuen Heilbronner Stadtquartiers Neckarbogen verläuft.

Nun ist die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 zu Ende und das Gelände, auf dem bisher bereits über 500 Menschen wohnen, wächst weiter zu einem Stadtquartier für insgesamt 3500 Menschen und 1000 Arbeitsplätzen. Viele dauerhaft angelegte Bereiche wie der Neckaruferpark, der Holzsteg, die Fuß- und Radwege auf dem Lärmschutzwall, Spielplätze und Sportanlagen bleiben zur Naherholung für Heilbronn und Umgebung bestehen.

Wir danken allen unseren Gästen und hoffen, dass Sie eine gute Zeit auf der BUGA Heilbronn 2019 hatten. Alles Gute!

 

 
Social Wall der Bundesgartenschau Heilbronn #bugazwerg #buga2019
Zum BUGA 2019 Facebook-Kanal Zum BUGA 2019 Instagram-Kanal Seite per E-Mail teilen Zum offiziellen BUGA 2019 Katalog