NEUIGKEITEN
Menschen mit Regenschirm
 

OB-Führung unterm Regenschirm
BUGA-Fans lassen sich durch nichts von einer Führung übers Gelände abhalten, nicht einmal von strömendem Regen. Und schon gar nicht, wenn der Oberbürgermeister einlädt. Weit über 100 Interessierte  begleiteten Harry Mergel auf seinem Rundgang über das Gelände, der wegen des Regens allerdings kürzer ausfiel als geplant und schnurstracks in die alte Reederei Schwaben am Neckarufer führte. Dort, im Trockenen, setzten er und BUGA-Geschäftsführer Hanspeter Faas die Führung fort mit einer Vielzahl von Bildern, die das Areal jetzt und Pläne für soäter zeigen. Dabei beantworteten sie Fragen der Besucher. Den Abschluss  bildete ein Gang über den neuen Holzsteg im Neckaruferpark im Wohlgelegen, der über 600 Meter übers Wasser führt.

 

 

Inklusion zieht sich bei der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 durch so gut wie alle Bereiche. Menschen mit Handicap sollen sich so willkommen fühlen wie alle. Lena und Philipp aus der Heilbronner Lindenparkschule führen in diesem Video Gehörlose in Gebärdensprache in die Bundesgartenschau ein. Über diesen Link wird die BUGA außerdem in Leichter Sprache erklärt.

 

 
ÜBER DIE BUGA
Perspektive Stadtbild Heilbronn mit eingezeichneter Ausstellungsfläche BUGA Heilbronn 2019.
 

BUGA HEILBRONN 2019 - Überraschend anders.
2019 können die Gäste der Bundesgartenschau Heilbronn 2019 eine ungewöhnliche Garten- und Stadtausstellung in Heilbronn genießen. Auf 40 Hektar innenstadtnaher Fläche und am Neckar präsentieren sich ihnen in der Gartenausstellung außergewöhnliche Gärten, Highlights aus Kunst, Musik, Tanz und Sport und Wissensangebote zu Themen rund um Garten, Gesundheit, Stadt und Mobilität. Ein neu gebautes, von Bewohnern, Architekten, Investoren, der Stadt und der BUGA Heilbronn 2019 mit Engagement entwickeltes Stadtquartier, die Stadtausstellung wird Teil der BUGA sein.