Hauke Erden auf der BUGA

Hauke Erden auf der BUGA

 
 
 

Hauke Erden - "Aus der Region – in den Garten"

Als offizieller Partner der Bundesgartenschau entwickelte die Hauke Erden GmbH speziell für die BUGA 2019 das Substrat „Gemüse- & Pflanzerde torffrei": unter dem Motto „Aus der Region – in den Garten". Es kommen nur umweltschonende, wiederverwendete und regionale Materialien zum Einsatz. Der gütegesicherte und zertifizierte Kompost wird aus Grünschnitt und Bioabfall im eigenen Kompostwerk produziert. Er aktiviert das Bodenleben, puffert die Wirkung von Bodengiften, führt dem Boden Humus zu, erhält die Bodenfruchtbarkeit und ersetzt gleichzeitig schon einen Teil des Torfes.

Unsere Mitarbeiter bringen sich als Referenten zu diversen Themen über das BUGA-Jahr verteilt ein. Die Termine sehen Sie unter: www.hauke-erden.de/veranstaltungen.html

Sie finden unsere Substrate in den Wechselflorflächen, in zahlreichen Baumpflanzungen sowie auf dem Substratpfad und dem Zwergengarten.

 

Kreislaufwirtschaft versus Raubbau an der Natur

Die Herstellung von nachhaltigen Erden und Substraten für jede gärtnerische Anforderung ist unser Anspruch. Bei der Auswahl und Herstellung unserer Zuschlagstoffe steht Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit im Vordergrund.

Als Pionier in Sachen Kompostierung stellten wir von Anfang an den Stoffkreislauf in den Vordergrund unseres Handelns. Das Ergebnis: Die Herstellung von nachhaltigen, umweltschonenden und marktorientierten Produkten durch gelungenes Recycling. Der Respekt vor der Natur und der schonende Umgang mit Rohstoffen ist heute mehr denn je unser Leitgedanke. In unseren Produkten ersetzen wir seit Jahren den größten Anteil des üblicherweise verwendeten Torfs durch gütegesicherte Qualitätskomposte aus eigener Produktion.

 
Kreislaufwirtschaft von Hauke Erden
 

Eigene Kompostierungsanlage

Als einer der ersten Hersteller hat Hauke Erden es geschafft, ein Biosubstrat herzustellen, das den strengen Richtlinien der EU-Ökoverordnung entspricht. In unserem Werk in Öhringen betreiben wir als Teil unseres Gesamtkonzepts eine moderne Kompostierungsanlage mit einer Durchsatzleistung von 29.000 Tonnen pro Jahr. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb stellen wir so den Zugriff auf qualitativ hochwertige und umweltschonende Zuschlagstoffe für die Produktion unserer Erden und Substrate sicher.

 
Kompostieranlage Hauke Erden
 

Produkte und Anwendung

Von der Dachbegrünung über Baumpflanzungen, kommunale Grünflächen sowie anspruchsvolle Privatgärten, decken wir alle Bedarfe ab und bieten gleichzeitig die passende Baustellenlogistik. Wir liefern verpackte Produkte auf Paletten und lose Ware in Big Bags oder lose geladen auf Last- und Silozügen.
Unser Sortiment umfasst alle gängigen losen Produkte für den Garten- und Landschaftsbau, den Gartenbau sowie verpackte Produkte für den marktorientierten Verkauf. Viele unserer verpackten Substrate erhalten Sie in zertifizierter Bio-Qualität.

 
Produkte Hauke Erden
 

Qualität

Alle unsere Zuschlagstoffe lassen wir über die gesetzlichen Vorgaben hinaus in regelmäßigen Eigenkontrollen durch akkreditierte Labore analysieren, damit wir uns sicher sein können, nur bestes Material zu liefern. Damit wir unseren Kunden wie gewohnt einwandfreie Substrate in puncto Qualität und Anwendungssicherheit liefern können, sind wir nicht nur freiwillig Mitglied bei der BGK sondern auch bei der Forschungsgesellschaft für Landschaftsentwicklung und Landschaftsbau e.V., beim Verband der Humus- und Erdenwirtschaft e.V., beim Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V. sowie beim Beratungsdienst Baumschulen Württemberg e.V.

 
Qualität von Hauke Erden
Zum BUGA 2019 Facebook-Kanal Zum BUGA 2019 Instagram-Kanal Seite per E-Mail teilen Zum offiziellen BUGA 2019 Katalog