Presse

Pressebereich

 
 
 
 
08. Februar 2018
 

Baustellenführung für verliebte Paare am Valentinstag

 

Für verliebte Paare öffnet die Bundesgartenschau 2019 GmbH am Valentinstag ihr Gelände zum exklusiven Rundgang. Noch ist es eine Baustelle und die romantischen Plätze, die die Besucher 2019 entdecken können, sind im Werden. Zum Beispiel die nördliche Spitze der Kraneninsel, wo sich während der BUGA 2019 Paare standesamtlich trauen lassen können. Bis dahin wird eine breite Treppe zu dem verträumten Fleck direkt am Wasser hinunterführen. Die Führung am Mittwoch, 14. Februar, übernehmen Eva und Christian Schmierer, beide Mitarbeiter der BUGA und frisch verheiratet. Sie werden weitere interessante Ort auf dem BUGA-Gelände ansteuern und haben auch einige Überraschungen parat.

Treffpunkt ist um 16:30 Uhr am Baustellen-Eingang Bleichinselbrücke / Europaplatz. Die Führung findet bei jedem Wetter statt. Festes, baustellengeeignetes Schuhwerk ist erforderlich. Ansprechpartner für standesamtliche Trauungen 2019 ist das Standesamt Heilbronn, Kontakt über standesamt@heilbronn.de oder Telefon 07131 56-2746.

Die Sommersaison der öffentlichen BUGA-Baustellenführungen beginnt am Freitag, 27. April. Treffpunkt ist 17 Uhr am Baustelleneingang Bleichinselbrücke / Europaplatz. Bis zum Herbst sind regelmäßig öffentliche Führungen geplant. Alle Termine sind im Veranstaltungskalender auf der BUGA-Homepage aufgelistet.

Pressemitteilung als Word-Dokument