Das Bild zeigt die Weinberge um Heilbronn.

Gruppentouristik

 
 
 

Informationen für Reiseveranstalter

Herzlich Willkommen auf der BUGA-Seite speziell für Busreiseveranstalter, Paketer, Vereine, Unternehmen und weitere Institutionen. Wir unterstützen Sie gern mit den folgenden Informationen bei der Reiseplanung und Kataloggestaltung zur Bundesgartenschau Heilbronn 2019. Sollten Sie Fragen haben so kontaktieren Sie uns bitte per mail oder Telefon.

 

 

Aktuelle Termine

29. August 2018
18. September 2018
20. September 2018
November

BTB München
Businformationstag auf der BUGA (Einladungen folgen noch)
Businformationstag auf der BUGA (Einladungen folgen noch)
VPR Herbstmesse

 

 

Service: Gemeinsam Erleben

  • Eigener Zugang zum Online-Shop mit print@home
  • Attraktive Rabattstaffelung
  • Busreiseportal
  • Kostenfreier Busparkplatz direkt am BUGA-Eingang Wohlgelegen mit 80 Stellplätzen
  • Toiletten und Sitzplätze am Eingang Busparkplatz
  • Geländeführungen für Gruppen
  • Gruppentaugliche Gastronomie
  • Kostenfreier Eintritt für Busfahrer und Reiseleiter
  • Verzehrgutschein für Busfahrer
  • Busfahrerlounge
  • Entsorgungsstation
  • Busfahrer-Serviceheft
 
Busfahrer am Steuer

Auf einen Blick: Alle Informationen für Sie

Anreise: So erreichen Sie die BUGA 2019

Gastronomie: Die BUGA geht durch den Magen

Hotels: Ausgeruht in den Tag starten - Download:  Sales Guide Hotel

Gruppenreisen rund um die BUGA: getyourgroup

Führungen:

Gruppenführung „Blühendes Leben."
Dauer ca. 1,5 Stunden/ 2 Stunden
Preis 69,00 € / 90,00 €
Teilnehmerzahl max. 30 Personen

Gruppenführung mit besonderen thematischen Schwerpunkten
Dauer ca. 3 Std
Preis 120,00 €
Teilnehmerzahl max. 30 Personen

Expertenführungen
Auf Nachfrage können thematische Führungen gebucht werden.

Offene Führungen für Jedermann Treffpunkt
Mo. – Fr. 11:00 Uhr
Sa. und So. 11:00 Uhr und 15:00 Uhr

Buchung unter
Tourist-Information Heilbronn
Heilbronn Marketing GmbH
Kaiserstr. 17, 74072 Heilbronn
info@heilbronn-marketing.de
www.heilbronn-tourist.de
Telefon +49 (0) 7131 562270

 
Gruppenführung durch die Weinberge
 
Führung

Region entdecken und erleben

Von A wie Audi bis Z wie das Zabergäu bietet die Region rund um Heilbronn und das HeilbronnerLand für Jung und Alt etwas. Genießen Sie die Landschaft im ältestens Rotweinanbaugebiet Deutschlands und lernen Sie das Land der Denker und Tüftler näher kennen. Lassen Sie sich überraschen und entdecken Sie das Kloster Maulbronn als Weltkulturerbe, das Deutsche NSU Zweiradmuseum in Neckarsulm, steigen Sie in die Tiefe im Salzbergwerk Bad Friedrichshall und in die Höhe in den Technik Museen in Speyer und Sinsheim. Zu den größten und bekanntesten Städten in der Region zählen Heidelberg, Speyer,
Würzburg, die Fächerstadt Karlsruhe und Stuttgart. Kleinstädte mit Charme finden sich überall. Einen Besuch wert sind zum Beispiel Rothenburg ob der Tauber, die Barockstadt Ludwigsburg mit dem Blühenden Barock, Bad Wimpfen mit dem blauen Turm oder das Weinsberger Tal.
Gemeinsam haben sie ein breites Ausflugsangebot, viele Freizeitmöglichkeiten, eine bunte Gastronomie und etliche historische Gebäude und andere Sehenswürdigkeiten, deren Besichtigung sich lohnt.

Download: Sales Guide der Region

 
Heilbronner Land erleben

Ansprechpartner der Region

 

Tourist-Information Heilbronn
Kaiserstraße 17, 74072 Heilbronn
Telefon +49 (0) 7131 56 22 70, Fax 56 33 49
info@heilbronn-marketing.de
Mo.– Fr. 10–18 Uhr, Sa. 10–16 Uhr

 
Logo der Stadt Heilbronn

Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.
Telefon +49 (0) 7131 994 1390
www.HeilbronnerLand.de
www.gruppe.HeilbronnerLand.de

 
Logo der Touristikgemeinschaft Heilbronner Land
 

 

Handling Eintrittskarten

Freier Eintritt für Busfahrer und einen Reiseleiter pro Bus. Eintragung in Liste vor Ort erforderlich. Ausgabe des Verzehrbons und der Eintrittskarten bei Befahren des Busparkplatzes.

Ticketingprozedere
Akkreditierung für eine Vertriebsvereinbarung über die Website der BUGA. Möglich ab November 2018.

Die Rabattstaffel gilt für Gruppen- und Busreise-veranstalter ab 50 Gruppenkarten.

Ablauf Ticketkauf und Zahlung
• Print@home, eigener Ausdruck der Karten = Rechnungslegung zum Monatsende abzl. Grundrabatt mit einem Zahlungsziel von 4 Wochen

• Bestellung der Gruppenkarten per Mail mit Postversand = Rechnungslegung mit der Lieferung abzl. Grundrabatt mit einem Zahlungsziel von 6 Wochen

Die Rückgabe nicht genutzter und gültiger Gruppenkarten ist bis 10. November 2019 möglich.

Die Schlussabrechnung wird anschließend durch die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH erstellt (Ausschüttung der restlichen Rabatte, Gutschrift zurückgegebener Gruppenkarten etc.).

Erfolgt der Kauf an einer der Kassen am BUGA-Eingang, erhalten Sie keinen Rabatt. Ebenso kann keine Rechnung ausgestellt werden.

 

 

Informationen

Bundesgartenschau Heilbronn 2019 GmbH
Ilka Ducoffre
Ticketing und Vertrieb Großkunden
ilka.ducoffre@buga2019.de
Telefon +49 (0) 7131 2714113

 
Frau Ilka Ducoffre
 

 

Mitgliedschaften: BUGA verbindet